Werbung
 Bibliothek  
 Dokumentation
Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen | Anmelden | Spezialseiten
 

1 Hier ist eine kleine Erklärung wie man appleJuice übersetzen kann

Diese Erklärung beruht auf Peter's xml Editor. Das Tool ist freeware und kann man sich hier (http://www.soft-ware.net/internet/publishing/scripts/xml/p00867.asp) runterladen. Natürlich geht auch jeder andere Editor womit man xml Dateien bearbeiten kann.

2 Datei öffnen und speichern

Zum öffen der zb deutsch.xml einfach auf >File< klicken und dort auf >open< (siehe Punkt 1 unten im Bild).

Nachdem man auf >open< geklickt hat, öffnet sich ein Fenster und dort wählt man die Datei >deutsch.xml< (siehe Punkt 3) im Ordner, zb c:\programme\applejuice\gui\language (siehe Punkt 2) aus. Zum Schluß auf >öffnen<(siehe Punkt 4) klicken.

Datei ist nun geladen und fertig zum bearbeiten. Zum Speichern auf >file< (Punkt 1) klicken und >save as...< auswählen. Der Datei einen anderen Namen geben zb french und als xml Datei abspeichern. Wenn fertig bitte an: tuxhomer@freenet.de schicken mit dem Betreff: sprach xml.

Kontaktaufnahme im applejuice Chan auf irc.applejuicenet.de

f68727f83c.jpg

3 Bearbeiten der xml Datei

Da die Datei deutsch.xml geöffnet wurde geht es jetzt ans bearbeiten.

Zuerst muß an die Ansicht in einer Art von Baumstrucktur auswählen. Dazu klickt man auf >TreeView< (siehe Punkt 5 unten im Bild).

Wenn das erledigt ist, sieht man das Element >root< mit einem >+< davor. Wenn man auf das >+< klickt erhält man mehrere Elemente zb >javagui< usw. Auch dort gibt es wiederum mehrere Elemente (siehe Punkt 6).

Zum bearbeiten einfach mit einem doppelklick ein Element anklicken zb >serverform< (siehe Punkt 7). Alle Elemente mit einem kleinen + vor dem Namen lassen sich bearbeiten (siehe auch Punkt 7).

In dem sich gerade geöffneten Fenter lassen sich die Attribute bearbeiten. !! Achtung. Die Punkte 8, 9 und 12 nicht verändern bzw anklicken !!

Bei >Attribute value< kann nun der Eintrag Übersetzt werden. !! Achtung. Sonderzeichen wie üöäßâè werden so nicht in der GUI angezeigt!! Dafür muß man zb für das >ü< in der xml >&uuml;< eingeben (hinzuf&uuml;gen in der xml = hinzufügen in der GUI). Eine Liste mit allen Sonderzeichen gibt es hier (http://userpage.fu-berlin.de/~mirjamk/htmlkurs/zeichen.html).

Mit den Pfeilen (siehe Punkt 11) kann man sich durch die ganzen Attribute durchlicken, wenn es geht(sind dann grau hinterlegt die Pfeile wenn es nicht geht).

Um die änderungen zu übernehmen einfach auf >OK< klicken oder zum verwerfen auf >Cancel< klicken(siehe Punkt 13).

Am besten man arbeitet sich von oben nach unten durch. Zum Schluß wenn man fertig ist die Datei speichern (siehe Datei öffnen und speichern)

In diesem Sinne ein frohes schaffen.

TuxHomer

4b504f3568.jpg